Artikel mit dem Tag "Sandrinchens"



18. Februar 2019
"Das kannst du deinem Friseur erzählen" oder "Rede mit der Parkuhr" wären ehrliche Worte, die ich mir oft wünschen würde, statt verhalten "ja, mhm, schön" als Antwort zu erhalten.
Familie Erdbeer · 11. Februar 2019
Kennt ihr das? Folgende Situation: Ich wache morgens auf, stelle fest, dass ich verschlafen habe, versuche wie ein verrücktes Erdbeerhuhn die Zeit rein zu holen...
07. Februar 2019
Ich bin ja dafür, dass jeder mal vor seiner eigenen Türe kehren sollte, aber "der Tag wird interessanter, wenn man Märchen erzählt"
31. Januar 2019
Ich bin dem Wunsch nachgekommen, etwas über Herz über Kopf zu schreiben und da isset :-)
17. Januar 2019
"Ich bin joot, ich bin schlääch, ich bin fies un jerääch, ich bin brav, ich bin frech un steck alle in die Täsch. Ich bin fromm, ich bin frei, ich bin voll, ich bin heigh, ich bin rut, ich bin schwatz, bin e hunck un en katz...". Wir sind alle nur Menschen mit dem Herz auf dem richtigen Fleck.
Sandrinchen op Jöck · 14. Januar 2019
Partynacht mit 34 unter 20+ jährigen...
Buchvorstellungen · 10. Januar 2019
Blaues Blut im Karneval ein Regional-Krimi
31. Dezember 2018
In nicht mal einem Jahr habe ich über 100 Blogposts geschrieben und so viel gelernt. Das ist doch der Wahnsinn!
24. Dezember 2018
Die Erdbeer-Kämpferin bedankt sich bei ihrer Familie für ihr gutes Leben, weil Worte schöner sind als jedes gekaufte Weihnachtsgeschenk :-x
20. Dezember 2018
Was kommt euch als allererstes in den Kopf, wenn ihr das Wort YOGA hört? Obwohl ich euch nicht sehen kann, weiß ich, dass ihr gelächelt habt.

Mehr anzeigen